top of page

Sa., 03. Dez.

|

Verbandslokal des ÖVRG

Räucherworkshop | Wir tauchen tief in die Welt der Räuchermagie ein

Räuchern ist Alltagsmagie und wirkt sich positiv auf Seele und Geist aus. Sie hilft dir, dich in deiner Haut und deinen vier Wänden wieder wohlzufühlen. Du lernst die Grundlagen und Möglichkeiten des Räucherns und wie du diese schöne Tradition in deinen Alltag einbinden und für dich nutzen kannst.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Räucherworkshop | Wir tauchen tief in die Welt der Räuchermagie ein
Räucherworkshop | Wir tauchen tief in die Welt der Räuchermagie ein

Zeit & Ort

03. Dez. 2022, 10:00 – 17:00

Verbandslokal des ÖVRG, Kagraner Pl. 40/2, 1220 Wien, Österreich

Seminarbeschreibung

Bereits  die frühen Menschen nutzten das Räucherritual für profane und sakrale  Zwecke. Über alle Kulturkreise hinweg hat sich die Tradition des  Räucherns bis heute gehalten und begleitet die Menschen durch das  Jahresrad. Nicht nur weil sich mit dem Räuchern ein und wohlriechender  Duft verbreitet, sondern vor allem weil durch das Verräuchern der Geist  der Pflanze wieder lebendig wird. Die freiwerdende, magische Wirkkraft  begleitet dich in vielen Lebenssituationen. Sie schützt, segnet und  reinigt; dich und deine Räume.

Räuchern ist Alltagsmagie und wirkt sich positiv auf Seele und Geist  aus. Sie hilft dir, dass du dich in deiner eigenen Haut und in deinen  vier Wänden wieder wohl fühlen kannst.

Dieser Workshop vermittelt dir die Grundlagen und verschiedenen  Möglichkeiten des Räucherns und zeigt dir, wie du diese wunderbare  Tradition in deinen Alltag einbinden und für dich nutzen kannst.

Du kannst dabei viele Räuchersubstanzen ausprobieren. Du lernst viele  bekannte und auch einige weniger bekannte Räuchermittel samt ihrer  Wirkungsweise und Anwendungsgebiete kennen.

Räuchern ist einfach, wirkungsvoll und herrlich duftend!

Seminarinhalte:

  • Tradition unserer Ahnen: Kultur und Geschichte des Räucherns
  • Räuchern im Jahreskreis: Räucherbräuche und Räucherrituale im Alpenraum
  • Drei simple Räuchertechniken: Räucherkohle, Räucherbüschel und Räucherstövchen
  • Verschiedene heimische Räucherpflanzen:  Kennenlernen, Wirkungsweise, Anwendungen
  • Räuchermischungen selbst machen: Deine Intuition führt dich
  • Der Pflanzengeist: Die Wirkungsweise des Räucherns
  • Räucheranwendungen: Zum Entspannen, Reinigen, Segnen und Schützen

Keine Vorkenntnisse notwendig! Wir freuen uns auf deine Neugierde und deine Begeisterung für das Räuchern!

Durch das Seminar begleiten dich:

Kathrin Leiter, Geomantin, Schamanin, ausgebildet in Plant Spirit Medicine.

Mag. Stephan Leiter, Geomant, Vizepräsident des Österreichischen  Verbandes für Radiästhesie und Geobiologie, Gründer und Inhaber von Raum und Mensch - Schule für Geomantie und Radiästhesie

Zeit & Ort:

  • Zeit: Samstag, 3.12.2022 von 10:00 - 17:00 Uhr
  • Ort: Verbandslokal des Österreichischen Verbands für Radiästhesie und Geobiologie, Kagraner Platz 40/2, 1220 Wien

Seminargebühr und was Du sonst noch dafür bekommst:

  • Normalpreis: Euro 140,--
  • Mitglieder des Österreichischen Verbandes für Radiästhesie und Geobiologie: Euro 125,--
  • Zweitticket bei Teilnahme mit Partnerin bzw. Partner: Euro 110,--
  • Bezahlmöglichkeiten:   Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paypal,  Vorauskasse oder bei   kurzfristiger Buchung auch in bar vor Ort. (Für  Vorauskasse oder   Barzahlung beim Bezahlvorgang bitte "Manuelle Zahlung"  auswählen)
  • In   der Seminargebühr enthalten: Seminarskriptum, Seminarraum, Leih-Utensilien (Räucherschalen, Federn etc.),  Verbrauchsmaterial (Kohle, Räuchermittel etc). Wenn du eigene  Räuchersachen, Federn etc. hast, kannst du sie gerne mitbringen).
  • Für ein gemütliches Beisammensein ist gesorgt. Wir bringen Weihnachtsgebäck, Tee, und allerlei andere Köstlichkeiten mit.
  • eine auf deine Bedürfnisse abgestimmte Räuchermischung zum mit nach Hause nehmen.

Anmeldung

  • Normalpreis

    € 140,00
  • Mitglieder des ÖVRG

    Preis für Mitglieder des Österreichischen Verbands für Radiästhesie und Geobiologie

    € 125,00
  • Zweitticket

    Für jede weitere Teilnehmerin bzw. jeden weiteren Teilnehmer den du mitbringst

    € 110,00

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page