• kathrinleiter

Die Zeitqualität der Monate: Februar - Reinigung und Erwachen

Im Februar werden die Tage länger und man spürt deutlich, dass das Licht zurückkehrt. Nach dem langen Winter wärmt die Sonne wieder, auch wenn mancherorts noch der Schnee liegt. Traditionell wird im Februar das Haus gereinigt, um die Wintergeister auszutreiben.



Die Tage werden wieder länger und die Dunkelheit schwindet. Die Vögel beginnen mit der Balz und kündigen den nahenden Frühling an. Man spürt förmlich, dass die Natur erwacht.

Mitte Februar beginnt nach dem phänologischen Kalender der Vorfrühling. Wenn Zeigerpflanzen wie Schneeglöckchen oder die Kätzchen der Hasel blühen, ist der Winter vorbei.


Der Name Februar stammt vermutlich vom römischen Fest Februa, das gegen Ende des Monats begangen wurde und der Reinigung und Sühne diente. Auf den Beginn des Monats fällt das Lichtmessfest (auch Imbolc oder Fest der Brigid), wo die Kelten den Übergang von der dunklen zur hellen Jahreszeit feierten. Sie ehrten damit die Geburt des Frühjahrs und der Lichtkräfte.


Traditionell wird im Februar das Haus gereinigt, um die Wintergeister auszutreiben. Das kann durch rituelles Ausfegen geschehen (das Kehren mit der Absicht, nicht nur den Staub zu entfernen, sondern auch die feinstoffliche Ebene zu reinigen), oder durch eine Räucherung mit Kräutern, die die Reinigung unterstützen. Das klassische Kraut dafür ist der Salbei, der neben der Reinigungswirkung auch abgrenzend wirkt und Anhaftungen löst. Der Ysop ordnet Energien und Kräfte und Minze löst belastende Bindungen an die Vergangenheit. Ein weiteres klassisches Reingungskraut ist der Beifuß – er bringt alteThemen in Fluss, begleitet in den Übergang und löst Stagnation. Der Lavendel ist sanft reinigend und wirkt dabei segnend, harmonisierend und klärend. Ganz besonders mag ich den Schachtelhalm, denn er unterstützt dabei, Struktur und Ordnung in unsere Lebensthemen zu bringen (z.B. wenn Chaos in Räumen herrscht). Diese Kräuter sind fein aufeinander abgestimmt in unserer Räuchermischung Bad im Morgentau enthalten.


Spaziergänge in der Natur, wo wir nach Zeichen der wiedererwachenden Natur Ausschau halten, können uns in dieser Zeit gut unterstützen und motivieren.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
IMG_2497 3.heic

Wir informieren dich gerne regelmäßig über neue Produkte, Wissenswertes über Kräuter und das Räuchern.

  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis